Beratung und Förderung

Hier finden Sie die aktuellen Informationen und Kontakte zum Thema Beratung und Förderung.

Es gibt in Nordrhein-Westfalen ein umfangreiches Förderangebot für das Hotel- und Gaststätten­gewerbe. Dieses reicht von geförderten Beratungsleistungen über Förderkredite und Bürgschaften bis hin zu Zuschussprogrammen für Investitionen.

Wer sich von früh bis spät um seine Gäste kümmert und dabei täglich von einer Flut von Anforderungen überrollt wird, der nimmt sich selten Zeit für Analysen und neue Strategien. Das aber ist wichtig. Wenn der Betrieb erfolgreich sein soll, muss alles gut geregelt sein: Arbeitsabläufe, Personalmanagment, Positionierung, Kommunikation und Vertrieb, Businessplan, Investitionsplan, langfristige Entwicklungsplanung. Veränderungen und immer neue Herausforderungen seitens der Kunden, des Marktes, der Wettbewerber, neuer Techologien etc. erfordern das. Berater und Planer können in guten und schwierigen Zeiten kompetente Hilfe leisten, in dem sie wichtige Marktinformationen liefern, neue Impulse geben, mit Ihnen Strategien und konkrete Maßnahmen erarbeiten und Sie bei der  Umsetzung begleiten. Setzen Sie auf kompetente Unterstützung bei den Aufgaben, die für die Existenz und Entwicklung Ihres Betriebes von zentraler Bedeutung sind. 

Hier finden Sie die aktuellen Beratungsangebote für das Hotel- und Gaststättengewerbe. Einige davon werden bezuschusst.

Geförderte Beratung

Angebote zur Beratungsförderung

Beratungsstellen

Hier erfahren Sie, wohin Sie sich bei Fragen wenden können.

Tipps zur Beratung

Checkliste für gute Zusammenarbeit

-