Projektmanager/in Radtourismus

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst zum 01.01.2020, ist in Vollzeit (40 Std./Woche) und unbefristet die Stelle als
Projektmanager/in Radtourismus beim Sauerland-Radwelt e.V. zu besetzen.

Der Sauerland-Radwelt e.V. fördert das Radfahren in all seinen Formen als naturverträgliche und gesundheitsfördernde Freizeitbeschäftigung von Urlaubern wie Einheimischen im Sauerland. Mit einem Umsatz von über 150 Mio. € im Jahr ist der Radtourismus im Sauerland ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Der Sauerland-Radwelt e.V. entwickelt und vermarktet bestehende und neue Angebote aus den Bereichen Tourenrad, Rennrad und Mountainbike. Zudem berät er Kreise, Kommunen und Tourismusorganisationen bei der Planung und Umsetzung von radspezifischen Projekten, von Serviceangeboten bis hin zu baulichen Maßnahmen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

* Betreuung von radtouristischen Projekten aus den Bereichen Tourenrad, E-Bike, Mountainbike und Rennrad
* Koordinierung regionaler und überregionaler Arbeitskreise
* Zusammenarbeit mit Partnern, Dienstleistern und Ehrenamtlichen
* Beratung von Kommunen
* Begleitung von Marketing-Kampagnen und -Maßnahmen
*Budgetverantwortung, operative Abwicklung in der Geschäftsstelle

Wir erwarten von Ihnen:

* Persönliche Affinität zu dem Thema Radfahren
* Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit entsprechendem Schwerpunkt oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation
* Mehrjährige Berufserfahrung im Tourismus wünschenswert
* Umfassende Marktkenntnisse im Radtourismus und Gespür für kundenorientierte, marktgerechte Produktentwicklung
* Erfahrung in der Steuerung und Koordination von Arbeitskreisen und externen Dienstleistern
* Kenntnisse im Bereich „Neue Medien“ sowie gute EDV-Anwenderkenntnisse
* Kenntnisse im Bereich von Content-Management-Systemen hilfreich
* Erfahrung mit interaktiven Kartensystemen / Geodatenportalen hilfreich
* Überzeugendes Auftreten, Motivation und Teamfähigkeit
* PKW-Führerschein und Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW zu dienstlichen Anlässen
* Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten

Darüber hinaus wünschen wir uns von Ihnen eine hohe Leistungsbereitschaft, Organisationstalent sowie soziale und kommunikative Kompetenz.

Was bieten wir?

* Eigenverantwortliches Arbeiten mit Freiraum zum kreativen Arbeiten und Gestalten
* Flache Hierarchien und schnelles Feedback
* Ein kleines professionelles und hochmotiviertes Team
* Eine breit gefächerte und anspruchsvolle Aufgabe mit klaren Schwerpunkten
* Eine leistungsgerechte Vergütung für eine Vollzeitstelle (40 Std)

Aussagekräftige Bewerbungen mit Angaben zum Gehaltswunsch und frühestem Einstellungstermin richten Sie bitte bis zum 01.12.19 an:

Sauerland-Radwelt e. V.
c/o Herrn Ulrich Bork
Steinstr. 27
59872 Meschede
ulrich.bork@hochsauerlandkreis.de

Für fachliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Projektbüro der Sauerland-Radwelt unter der Telefonnummer: 02974 – 96 98 15 oder per E-Mail an jannik.mueller@sauerland-radwelt.de.

-